Rückblick: Yoga – Ruhe und Kraft – Zeit für mich!

Vortrag zum Thema „Schlaganfall und die Prävention zur Vermeidung“ am 20. März
25. Februar 2018
Ferienfreizeit Lenste 2018
1. März 2018

Am 24.2. fand beim PSV Wengerohr ein Nachmittag für alle Yoga-Interessierte statt. Unter dem Motto „Ankommen – die Seele baumeln lassen“ nahmen 10 Teilnehmerinnen dieses Angebot an. Tobias Bußmer informierte zu Beginn über die Philosophie von Yoga, seine Wirkungen und erklärte die Abläufe in den PSV Yoga-Kursen. Den Zuhörern wurden Begrifflichkeiten wie Asanas, Prana, Pranayma, Purusha, Prakriti, Chakra, Sanskrit, Nadi, Koshas, OM erklärt und anschaulich mit Bildern verdeutlicht. Kerstin Rauen-Krewer entführte die Teilnehmer in entspannte Stunden mit Vinyasa Yoga Flow und Yin Yoga und stellte so die Verbindungen zu Begriffen aus dem Vortrag zu den praktischen Ausführungen dar. Den Abschluss bildete Tobias Bußmer mit Yoga und Faszien – ein Duett in einem Workout. Klassische Yogaübungen wurden mit Elementen aus dem Faszientraining in dehnender, schwingender oder federnder Ausführung verbunden.
Zwischen den Yoga-Stunden sorgte ein leichter Imbiss (zubereitet von Lydia Pardall) für eine mentale Stärkung.
Claudia Pütz dankte allen, dass Sie da waren und ganz Besonderes freute es sie, dass das Yoga-Trainer-Team mit seiner offenen, herzlichen Art und fachlichen Kompetenz sehr gut bei den Teilnehmerinnen angekommen ist. Ein gelungener Nachmittag, bei dem alle Ruhe und Kraft für den Alltag tanken konnten.

Hier geht es zur Bildergalerie