Schwimmen: Mosel Cup – 1. Durchgang 2019

Gruppen im Bewegungsbad Maria Grünewald: Bad wieder geöffnet!
5. Februar 2019
Frauenfrühstück beim PSV am 09.03.2019 – fällt aus!
13. Februar 2019

Auch in diesem Jahr nahmen die Wettkampfschwimmer der Schwimmabteilung des PSV Wengerohr wieder mit zwei Mannschaften am Mosel Cup teil. Der erste Durchgang dieser zweiteiligen Wettkampfserie fand am 03.02.2019 im Gerolsteiner Hallenbad statt.

Geschwommen wurden jeweils 50m bzw. 100m in jeder Schwimmlage, sowie jeweils eine 4x50m Lagen- und Freistilstaffel. Unsere Nachwuchsschwimmerinnen der Jahrgänge 2006-2008 (Eva Barbeln, Leonie Bermes, Liv Griebler und Victoria Teusch) starteten in der Kategorie „Jugend Weiblich“, während die älteren Schwimmerinnen und Schwimmer der Jahrgänge 2000-2005 (Mara Jeske, Fabian Klas, Ronja Lex, Nina Molter, Hannah Pitsch, Charlotte Raskop, Mirjam Schäfer und Marco Schönhofen) in der Kategorie „Offene Klasse Mixed“ an den Start gingen.

Trotz einiger Neuzugänge in beiden Mannschaften lieferten unsere Schwimmerinnen und Schwimmer zahlreiche neue Bestzeiten und durchaus zufriedenstellende Leistungen für den ersten Wettkampf des Jahres. Schlussendlich konnte sich die Mannschaft der offenen Klasse in der Zwischenwertung auf Platz 2 hinter der Mannschaft aus Bernkastel platzieren, während unsere jüngeren Starterinnen in einem starken Teilnehmerfeld zwischenzeitlich auf Platz 5 liegen.

Beide Platzierungen bieten eine gute Ausgangsposition für den im November stattfindenden zweiten Durchgang, bei dem der endgültige Sieger ermittelt wird. Auch unsere neu ausgebildeten Kampfrichterinnen nutzen die Chance um erste Erfahrungen am Beckenrand zu machen, um uns an zukünftigen Wettkämpfen unterstützen zu können.